Möbelsystem PF-Klett
PROJEKT 16/21 ÜBERSICHT

Das modulare Glasmöbelsystem wurde ursprünglich für die Firma Glas Trösch entwickelt. Die Innovation besteht hierbei im Einsatz von Klettverschlüssen als vollwertigem Möbelbeschlag, wofür spezielle Verschlüsse mit nur einer Komponente entwickelt wurden.

Da der Einsatz der Klettbeschläge nicht auf Glas beschränkt ist, wurde das Möbelsystem später in Eigenproduktion mit Plexiglasmodulen weiterentwickelt, wobei aber auch die Kombination mit Holzmodulen möglich ist. Dank Baukastensystem bietet es enorme Variationsmöglichkeiten und ist vielseitig einsetzbar.

WEITERE PROJEKTE