FELIX PARTNER Leistungen

Die inhabergeführte Unternehmensgruppe FELIX PARTNER erbringt seit 1997 hochwertige Leistungen für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie – umfassende Gesamtlösungen ebenso wie punktgenaue Teilprojekte. Dabei lenkt Kreativität unseren Alltag, gerade in der Verbindung verschiedener Disziplinen und in enger Zusammenarbeit mit der Kundschaft. Durch das stete Zusammendenken von Ästhetik und Ökonomie, von Gestaltung, Ressourcen und Nutzen entstehen für Sie bleibende Werte.

Holzelementbau zum Winner gekürt

Der German Design Award 2020 zeichnet die Sonnhalde in Adlikon zum Winner aus!
Jurybegründung: «Die formal klare Architektur mit ihrem modernen Holzelementbau und dem markanten Eternitplatten-Raster interpretiert die Plattenbau-Ästhetik der 60er-Jahre auf ästhetische und zeitgemässe Art und Weise. Die Wohneinheiten wirken mit ihrer offenen Raumaufteilung hell und freundlich, wobei die Loggia den schon grosszügig erscheinenden Wohnraum zusätzlich erweitert.»

Zum Projekt

zum Artikel

«West-Log» macht sich startklar

Als Anbieter von Gesamtlösungen zeichnet sich FELIX PARTNER beim Logistikzentrum «West-Log» nicht nur für die Architekturleistungen verantwortlich, sondern auch für das Signaletik- und Markenkonzept sowie für die Gestaltung und Realisation der Kommunikationsmittel. Seit kurzem ist west-log.ch online. Das visuelle Markenkonzept liess sich von der Fassade inspirieren, indem es die Perforation der Metallverkleidung aufnimmt.

Zum Designprojekt Logistikzentrum West-Log, Zürich

zum Artikel

Feinarbeit in Latsch

In bedeutend kleineren Dimensionen als bei West-Log geht es im Bündnerland zu und her. In Latsch tüfteln wir zusammen mit Restauratoren, Schlosser, Elektroinstallateur, Sanitär und Schreiner an den Details im Innenausbau, damit aus dem 350 Jahre alten baufälligen Objekt bald ein Wohnhaus wird mit einem gelungenen Mix von modernen Elementen und Charme von anno dazumal.

Zum Projekt

zum Artikel

Lagerhalle in Zürich-Altstetten

Wie ein Zwerg kommt man sich vor, wenn man in der riesigen, ausgeräumten Halle des West-Log in Zürich-Altstetten steht. Die Ausmasse sind beeindruckend: 36.5 m breit, 61.8 m lang und 5.36 m hoch. Die längste Spannweite zwischen den Stützen beträgt beachtliche12.5 m. Doch dieser Anblick wird nur von kurzer Dauer sein. Bald wird hier für den künftigen Mieter ein Paletten-Lager eingebaut.

Zum Projekt

zum Artikel